Internationales

 

Internationales

Solare Prozesswärme für Zielindustrien in Brasilien, Indien, Mexiko und Südafrika

Solare Prozesswärmetechnologien bieten ein großes Potenzial, die Abhängigkeit produzierender Unternehmen von konventionellen Energieträgern zu verringern und den CO2 Fußabdruck der Unternehmen u.a. in Textil-, Nahrungsmittel-, Getränke-, Papier- und chemischen Industrie zu verbessern. Bereits mehr als 500 Investoren aus der Industrie vertrauen weltweit auf Prozesswärme aus Solarthermie.

Offizielles Projekt-Portal in drei Sprachen: www.solar-payback.com

Foto: Inventive Power

Das Projekt „Solar Payback“ präsentiert Anwendungsfelder von Solartechnologien und Potenziale von solarer Prozesswärme in den Zielländern Brasilien, Indien, Mexiko und Südafrika. Das Projekt wird vom BSW-Solar in den Zielländern umgesetzt und im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative vom BMUB gefördert. Es soll die Aufmerksamkeit der industriellen Anwender auf die Technologien erhöhen, den Markt für zukünftige Investitionen ebnen sowie Geschäfts- und Finanzierungsmodelle für Projektentwickler, Energiedienstleister (ESCOs) und Finanzinstitutionen aufzeigen. Zu diesem Zweck werden zahlreiche Maßnahmen wie Trainings, Politikberatung und die Installation von Demonstrationsanlagen umgesetzt.

Interessierte Unternehmen können sich dem Projekt-Beirat anschließen und von Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen des Projekts profitieren.

National Solar Process Heat Studies in Indien, Brasilien, Mexiko und Süd-Afrika (in Erstellung, Veröffentlichung Nov. 2017)

Solar Payback (10/2016-09/2019) wird durch den BSW-Solar mit elf weiteren Partnern umgesetzt:

  • Fraunhofer Institut für Solare Energie Systeme
  • Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft, DEG
  • Solrico

Partner in den Zielländern:

  • AHK-MEXIKO / Deutsch-Mexikanische Industrie- und Handelskammer, Asociación Nacional de Energía Solar ANES
  • AHK-Brasilien / Câmara de Comércio e Indústria Brasil-Alemanha, ABRASOL, Associação Brasileira de Energia Solar Térmica
  • AHK-Südafrika: Südafrikanisch-deutsche Industrie- und Handelskammer, Western Cape, South African National Energy Development Institute (SANEDI)
  • Solar Thermal Federation of India (STFI), AHK-Indien: Indo-German Chamber of Commerce (IGCC)

 

Unsere Partner:

  • Bundesverband Erneuerbare Energie
  • Intersolar - Fachmesse der Solarbranche
  • Agentur für Erneuerbare Energien
  • eejobs.de - die Jobbörse für erneuerbare Energien
 
© BSW-Solar 2018