Energiepolitik aktuell

 

Energiepolitik aktuell

Neuer Schwung für die Energiewende in der kommenden Legislaturperiode

Zehn Empfehlungen an die neue Bundesregierung für Solarstrom, Solarwärme und Speicher

Um Wege aufzuzeigen, wie die Energiewende hierzulande zum Erfolg geführt und bisherige Fehlsteuerungen beseitigt werden können, hat der Bundesverband Solarwirtschaft gemeinsam mit seinen Mitgliedsunternehmen zehn Empfehlungen erarbeitet, die der kommenden Bundesregierung als Richtschnur für die Energiepolitik dienen können. Denn Eile ist geboten: In den kommenden Jahren bilden sich vielfach die Standards raus, die Basis für eine künftige Energieversorgung - fußend auf weitgehend erneuerbaren Energien - sind. Viel ist deshalb noch zu tun: Wärmewende, Sektorenkopplung, Digitalisierung und solar versorgte Elektromobilität seien hier nur stellvertretend als Stichworte genannt. Die Empfehlungen der Solarbranche sind dabei insbesondere geeignet, folgende Ziele zu erreichen:

  • Kostensenkung der Solarenergie nutzen
  • Selbsttragende Marktmodelle ermöglichen
  • Ausbau der Solartechnik beschleunigen
 
 
© BSW-Solar 2018