Photovoltaik

 

Photovoltaik

Netze und Netzausbau

Mit steigendem Anteil erneuerbarer Energien in den Stromnetzen müssen diese fit gemacht werden für das Zeitalter der regenerativen Energieversorgung. Wie das gelingen kann, erfahren Sie unter anderem in dieser Rubrik. Sollten Sie darüber hinaus Informationen oder Papiere zu bestimmten Themen vermissen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an die Geschäftsstelle.

Hintergrundpapier zum Netzausbau

Stand 03/2012 - Der Netzausbaubedarf im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau der Photovoltaik in Deutschland ist überschaubarer, als in der Öffentlichkeit teilweise angenommen. Das liegt zum Beispiel daran, dass die allermeisten Solaranlagen im Niederspannungsnetz angeschlossen werden, wo ohnehin ein ständiger Ausbau stattfindet. Mehr zum Thema finden Sie in diesem Hintergrundpapier.

Präsentation ecofys - Netzintegration der Photovoltaik

Die Kurzpräsentation des Beratungsunternehmens ecofys zeigt überblicksartig den reellen Netzausbaubedarf in den Niederspannungsnetzen bis zum Jahr 2020 und die daraus resultierenden Kosten auf.

ecofys Publikation Netzintegration Langfassung

In der Langfassung des Beratungsunternehmens ecofys zur Netzintegration wird der reelle Netzausbaubedarf in den Niederspannungsnetzen und werden die daraus tatsächlich resultierenden Kosten ausführlich dargestellt.

Präsentation IWES - Netzintegration der Photovoltaik

In der Kurzpräsentation des Institutes Fraunhofer IWES wird die Integrationsfähigkeit großer Mengen Photovoltaikstroms in die Niederspannungsnetze analysiert.

IWES Publikation Netzintegration Langfassung

Die Langfassung des Institutes Fraunhofer IWES geht ausführlich und detailliert auf die Integrationsfähigkeit großer Mengen Solarstroms in die Niederspannungsnetze ein.

ecofys 50 2 hertz short.pdf

Auswirkungen eines hohen Anteils dezentraler Erzeugungsanlagen auf die Netzstabilität bei Überfrequenz & Entwicklung von Lösungsvorschlägen zu deren Überwindung

50,2-Hz Studie von Ecofys (Langfassung)

Auswirkungen eines hohen Anteils dezentraler Erzeugungsanlagen auf die Netzstabilität bei Überfrequenz & Entwicklung von Lösungsvorschlägen zu deren Überwindung Langfassung

Präsentation der Studie zur 50,2Hz-Problematik

In dieser Präsentation finden Sie die wesentlichen Inhalte und Kernaussagen der Studie zur 50,2Hz-Problematik von Ecofys.

Stellungnahme zum Szenariorahmen für die Erstellung von Netzentwicklungsplänen

Um den Netzausbau zu beschleunigen, sollen künftig jährlich sogenannte "Netzentwicklungspläne" erstellt werden. Der Szenariorahmen für den Ausbau der Erneuerbaren Energien im Strommix, der diesen Netzentwicklungsplänen zugrunde gelegt werden soll, ist nach Auffassung des BSW-Solar in einigen Punkten bislang zu wenig ambitioniert. Dies betrifft insbesondere die Rolle der Photovoltaik. Dies und mehr findet sich in der dazugehörigen Stellungnahme.

PV Grid Advisory Paper (Stand Januar 2014) - ausführliche Version

Hier finden Sie den aktuellen und ausführlichen Zwischenbericht von PV GRID.

 

Unsere Partner:

  • Bundesverband Erneuerbare Energie
  • Intersolar - Fachmesse der Solarbranche
  • Agentur für Erneuerbare Energien
  • eejobs.de - die Jobbörse für erneuerbare Energien
 
© BSW-Solar 2017