Header: Mediathek

 

Mediathek

Herzlich Willkommen in der Mediathek! Hier finden Sie Grafikmotive zur freien Verwendung in Ihren redaktionellen Publikationen. Um Belegexemplar an den BSW wird freundlich gebeten. Sollten Sie weitere oder ganz spezielle Bildmaterialien benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die BSW-Solar Pressestelle unter cerffr@ofj-fbyne.qr. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung der Grafiken und Fotos generell Journalisten und Mitgliedsunternehmen exklusiv vorbehalten ist.

Mehr Geld für Solarheizungen

Seit 01.01.2020 gelten deutlich verbesserte Förderbedingungen für Solarthermie. Es werden bis zu 45 % der Investitionskosten erstattet bei Nachrüstung einer bestehenden oder Austausch der alten Heizung.

Förderdeckel verfinstert Photovoltaik-Geschäftserwartung

Die Geschäftserwartung in der deutschen Photovoltaikbranche ist nicht nur durch die Auswirkungen der Coronakrise, sondern vor allem durch den in Kürze erreichten 52 Gigawatt-Förderdeckel für neue Solarstromanlagen massiv gesunken.

Neue Fördersätze für die Heizungsmodernisierung

Seit Januar 2020 werden Solarheizungen beim Heizungstausch mit bis zu 45 Prozent staatlich gefördert – als Direktzuschuss, bei Bedarf auch flankiert durch eine zinsgünstige Kreditvariante oder unbürokratisch als Steuerabzug

Weltweiter Photovoltaik-Boom hält an

Weltweiter Photovoltaik-Boom hält an

Die Photovoltaik ist weltweit die am schnellsten wachsende erneuerbare Energiequelle. 2018 wurde die Schallmauer von 100 Gigawatt allein beim Zubau erreicht. Treiber des Zubaus sind aktuell vor allem Asien und der Sonnengürtel der Erde. Aber auch in Europa springen die Märkte wieder an.

Mehr E-Autos laden mit Solarbatterien

Mehr E-Autos laden mit Solarbatterien

Solare Heimspeicher können lokale Lastspitzen durch gleichzeitiges Laden von Elektroautos deutlich abfedern. Der Ausbau von Solarstrom, Solarstromspeichern und Ladepunkten sollte also immer im Zusammenhang gedacht werden.